Medienmitteilungen

25.08.2017

"Übergangsbudget" gibt Zeit für richtige Korrekturen

Die SP Aargau akzeptiert grundsätzlich das Budget 2018, das zwar ausgeglichen ist, aber nicht die aktuelle Finanzmisere überwinden kann. Für eine erste Korrektur braucht es unbedingt die Sanierungsmassnahmen 2018. Weiterhin...[mehr]


29.06.2017

SP Delegierte sagen klar nein zur bürgerlichen Finanzpolitik und wollen die Steuergeschenke der letzten Jahre rückgängig machen

Die Delegierten der SP Aargau verabschiedeten am ausserordentlichen Parteitag klar eine Resolution für einen gesunden und lebenswerten Kanton Aargau. Unter anderem wurde der Geschäftsleitung der Auftrag erteilt, eine...[mehr]


13.06.2017

Zum Hinschied von Alt – Regierungsrat Roland Brogli

Traurig haben wir vom Hinschied von Roland Brogli erfahren. Wir entbieten seiner Ehefrau und seiner Familie unser herzliches Beileid.[mehr]


09.06.2017

Trotz grossem und breitem Widerstand - die Post hält an ihren Abbauplänen fest

Mit Schönrederei hat heute die Post ihre Planung für den Aargau kommuniziert: unser Kanton verliert mehr als die Hälfte der Poststellen! 45 Filialen seien gesichert, 32 werden überprüft und bis zu 30 Servicepunkte erstellt, so...[mehr]


17.05.2017

Noch immer keine ehrliche Analyse

In den Massnahmen und Stossrichtungen der vom Regierungsrat präsentierten Gesamtschau Haushaltsanierung vermag die SP Aargau noch keine langfristigen Lösungen für die finanzielle Misere des Kantons zu sehen. Anstatt neue...[mehr]


09.05.2017

Nein zu unvernünftigen Schikanen für Ausländerinnen und Ausländer

In der heutigen Sitzung des Grossen Rates wurde über erschwerte Bedingungen bei der Einbürgerung von Ausländerinnen und Ausländern diskutiert. Die SP Kanton Aargau setzt sich für die ausländischen Mitbürgerinnen und Mitbürger als...[mehr]


29.04.2017

Einstimmig für bezahlbare Krankenkassenprämien

Ja zur Initiative "Bezahlbare Krankenkassenprämien für alle"[mehr]


Rheinfelden Laufenburg Zurzach Brugg Baden Aarau Lenzburg Bremgarten Zofingen Kulm Muri